Aktuelles

Sie haben Fragen?

 

 

2018:

12 Jahre Architekturbüro       a-konzept21               30 Jahre Dipl.-Ing. Architekt Tilman Stolte

 

www.akonzept21-stolte.com

 

mit

 

Dipl.-Ing. Architektur + Design  Martin Müller

 

 

 

 

Wir setzen Ihre Wünsche,  in Form einer intensiven Bauberatung, erfolgreich um

 

Telefon

(+49) 6151-272754

        0160-1567814

 

E-Mail

info@a-konzept-stolte.com

a-konzept-stolte@t-online.de

 

Unser Kontaktformular finden Sie unter "Kontakt".

Projekte          Presse         Referenzen

Hier finden Sie eine Auswahl aus unserem breiten Spektrum an bisher realisierten Projekten und Aufträgen.

Fuss.- u. Radwegbrücke, Wolfstein

Ortsumgehung Kastellaun

 

Kreiselgestaltung an der Väg 48 Schweden

 

Bogenbrücke an der A20

 

Ludwigshafen Regiobahnhof -S- Bahn LU Stadt Mitte

 

 

ICE - Bahnhof Montabaur Auftrag für das Büro Prof. Egon Jux

 

 

"Villa Tank"  Umbau und Umgestaltung historische Villa in Lübeck

 

 

Strassenunterführung Väg 48 Schweden

 

 

Personenunterführungen

 

 

Neue Farbgestaltung für die Wilhelm-Busch-Schule in Darmstadt

 

Gestaltung von Verkehrsbauwerken

Projektquadrat

Alle Fotorechte liegen bei Büro A-Konzept21 Tilman Stolte

Projektbearbeitung

Architekt Tilman Stolte

 

  • Büromanagement
  • Projektorganisation
  • Projektbearbeitung
  • Bürgerbeteiligungen / Präsentationen
  • Gutachter für Wertermittlung von bebauten    und unbebauten Grundstücken
  • Gutachter für Schäden an Gebäuden

 

 

 

www.martinmüller-diegemälde.com

Dipl.-Ing. Martin Müller
  • Projektbearbeitung / Visualisierungen
  • Entwurf und Gestaltung
  • Ausführung künstlerische Gestaltung
  • Wandgrafiken aller Art

 

 

Grundlage unserer Projektbearbeitung:"Traffic Design"  als Architektonische Beratung zur Umfeldintegration von Bauwerken, Lärmschutz, Verkehrsanlagen sowie Landmarken, in interdisziplinärer Zusammenarbeit mit renommierten Ingenieurbüros aller Fachrichtungen.

Unsere Verantwortung als "Verkehrsraum-Architekten" sehen wir "im Gestaltungsausgleich der,                      für den Verkehr genutzten, Landschaftsräume"!